Das Nischenviech. Die wilden Tiere meines Lebens

Ernst Molden - Gitarre, Gesang & Rezitation

Kultur.Sommer.Semmering

Wilde Tiere, das sind für Ernst Molden nicht Luchs oder Löwe, sondern jene, die üblicherweise ein Nischendasein fristen. Mit einem amerikanischen Ochsenfrosch namens Orson hat er lange Jahre zusammengelebt, Amseln und Feldgrillen sorgen in seiner Familie für festliche Stimmung, Motten und Bettwanzen eher weniger. All diesen Porträts gemeinsam ist das wertfreie Interesse, das Ernst Molden dem Gegenstand seiner Betrachtung entgegenbringt. Er erzählt so liebevoll und persönlich, dass der Leser auch die Stubenfliege und das Silberfischchen gewissermaßen als Kollegen auf dieser Erde begreift. Kult-Musiker und Erfolgsautor Ernst Molden zeigt sich hier als Freund der Tierwelt, mit fundiertem Wissen, viel Humor und natürlich seinen unvergleichlichen Liedern, zu denen er auf der Gitarre schrammelt, bis die Saiten glühen.


Datum:

Samstag, 13. Juli 2019

Uhrzeit:

19:30 Uhr

Ort:

Kurhaus Semmering

Preis(e):

€ 29/39/49 (26/35/44)


Kartenbestellung