Doppelconférence

Mit Joseph Lorenz und Daniel Keberle

Kultur.Sommer.Semmering

Eine »Doppelconférence« ist ein Dialog zwischen einem Gscheiten und einem Blöden: Der Gscheite versucht, dem Blöden etwas möglichst klug zu erklären, aber der gibt nur umso blödere Antworten. Am Ende ist der Blöde nicht gescheiter, der Gscheite scheinbar umso blöder und beide haben nichts zu lachen - das Publikum dafür umso mehr! Wie kaum ein anderes Programm hat die »Doppelconférence«, legendär verkörpert von Karl Farkas und Ernst Waldbrunn, das österreichische Kabarett geprägt. Mit Texten von Hugo Wiener und dem dazugehörigen originellen komödiantischen Charme präsentieren Joseph Lorenz und Daniel Keberle nun die besten Zwiegespräche und Sketche: Im Dialog zwischen Gscheit und Blöd, Besserwisserei und Begriffsstutzigkeit begeben sich die beiden Schauspieler auf die Spuren der berühmten Komiker und servieren mit Augenzwinkern eigens für den Semmering ausgewählte Gustostücke. Es erwartet Sie ein heiterer Nachmittag mit Perlen des Wiener Kabaretts!


Datum:

Sonntag, 21. August

Uhrzeit:

11:00 Uhr

Ort:

Kulturpavillon

Preis(e):

€ 39/51/63 (35/46/57)


Kartenbestellung