Zwischen Traum und Wirklichkeit

Liederabend mit Werken von Gustav Mahler, Johannes Brahms,
Erich Wolfgang Korngold und Albin Fries


Stephanie Houtzeel, Mezzosopran
Florian Krumpöck, Klavier

Kultur.Sommer.Semmering

Achtung: Termin verschoben auf 15.08.17 I 15.30 Uhr I Südbahnhotel

Programm:


Gustav Mahler (1860 - 1911)
Lieder eines fahrenden Gesellen
Wenn mein Schatz Hochzeit macht
Ging ich heut' Morgen übers Feld
Ich hab' ein glühend Messer
Die zwei blauen Augen von meinem Schatz

Johannes Brahms (1833 - 1897)
aus: 8 Lieder op. 59
Regenlied
Agnes
Eine gute, gute Nacht
Mein wundes Herz verlangt
Dein blaues Auge

Erich Wolfgang Korngold (1897 - 1957)
Four Shakespeare Songs op. 31
Under the greenwood tree
Blow, blow thou winter wind
Desdemona's Song
When birds do sing

PAUSE

Albin Fries (geb. 1955 in Steyr)
aus: 5 Lieder op. 24
O sag es nicht
Im Traum nur lieb ich dich
aus: 4 Lieder nach Texten von Hugo von Hofmannsthal op. 27
Mädchenlied
Mein Garten

Gustav Mahler (1860 - 1911)
Ausgewählte Lieder aus: Des Knaben Wunderhorn
Ablösung im Sommer
Scheiden und Meiden
Ausgewählte Lieder aus: Lieder und Gesänge
Frühlingsmorgen
Erinnerung

2016 für den goldenen Schikaneder-Preis nominiert, gehört die deutsch-amerikanische Mezzo-Sopranistin Stephanie Houtzeel zu den neuen aufstrebenden Sternen am Opernhimmel. An der Wiener-Staatsoper verkörpert sie seit 2010 als gefeiertes Ensemblemitglied Partien wie „Octavian“, den „Grafen Orlovsky“ oder „Dorabella“. Aber auch ihre Interpretation der „Wunderhorn-Lieder“ oder von Mahlers 3. Sinfonie im Musikverein Wien und der Avery Fisher Hall berührte und faszinierte gleichermaßen. Auf dem Weg zu Ihrem Debüt bei den Bayreuther Festspielen wird die gefragte Sängerin nun auch in den luftigen Höhen des Semmerings zu hören sein und im prachtvollen Ambiente des legendären Südbahnhotels ihr Publikum verzaubern. Gemeinsam mit Intendant Florian Krumpöck am Klavier entrückt sie dabei das Publikum mit einem der berührendsten Liederzyklen von Gustav Mahler sowie den romantischen Liedern des Jahrhundertwende-Komponisten Erich Wolfgang Korngold in Sphären zwischen Traum und Wirklichkeit.


Wir danken für die Möglichkeit, Ihnen diese Veranstaltung im legendären Südbahnhotel präsentieren zu dürfen!


Datum:

Dienstag, 15. August 2017

Uhrzeit:

15:30 Uhr

Ort:

Südbahnhotel Semmering

Preis(e):

€ 29/39/49 (26/35/44)


Kartenbestellung