Kammermusik-Rezital

mit Werken von Franz Schubert, Wolfram Wagner und anderen


Dominik Wagner - Kontrabass
Hanna Bachmann - Klavier

Kultur.Sommer.Semmering

Programm:


Teppo Hauta-aho (geb. 1941)
"Kadenza" für Solo Kontrabass

Franz Schubert (1797 - 1828)
Sonate für Arpeggione und Klavier a-moll D 821

Wolfram Wagner (geb. 1962)
Sonate für Kontrabass Solo

Giovanni Bottesini Grande (1821 - 1889)
Grande Allegro "alla Mendelssohn"

Wohlbekannt in Orchestergräben und Jazzsalons, vielleicht auch noch geläufig als Kammermusikinstrument, erklingt der Kontrabass doch recht selten als Soloinstrument in den Konzertsälen. Zu Unrecht, wie der junge Virtuose Dominik Wagner zeigen wird, der auf dem so tiefgründig brummenden Instrument wunderbare Kantilenen zum Erklingen bringt und höchste Virtuosität unter Beweis stellt. Der junge Wiener gehört als Stipendiat der Anne-Sophie Mutter-Stiftung „Mutter's Virtuosi“ und als Gewinner zahlreicher internationaler Wettbewerbe zu den größten Nachwuchshoffnungen. Als musikalische Partnerin fungiert die junge Pianistin Hanna Bachmann, die gleichfalls für ihr Alter beachtliche Erfolge vorzuweisen hat und durch große Musikalität, nuancierten Klang, Kreativität und ein immenses technisches Können besticht. Mit den Stars von Morgen erwartet Sie ein rundum famoser Nachmittag!


Wir danken für die Möglichkeit, Ihnen diese Veranstaltung im legendären Südbahnhotel präsentieren zu dürfen!


Datum:

Sonntag, 20. August 2017

Uhrzeit:

15:30 Uhr

Ort:

Südbahnhotel Semmering

Preis(e):

€ 25 (23)


Kartenbestellung