Ein romantischer Sommertag

Mit Petra Morzé & Concilium musicum Wien

Ernst Schlader - Klarinette und Bassettklarinette
Christoph Angerer - Violine
Milan Nikolic - Violine
László Abrahám - Viola
Ute Groh - Violoncello

Kultur.Sommer.Semmering

Das Kurhaus Semmering gilt seit jeher als Ort der Begegnungen. Einige der berühmtesten Persönlichkeiten des „Fin de Siècle“ verkehrten um die Jahrhundertwende in der mondänen Kuranstalt und verbrachten hier ihre Sommermonate. Arthur Schnitzler und Peter Altenberg waren zwei dieser prominenten Gäste, die Petra Morzé im ehemaligen Speisesaal des Jugendstil-Refugiums mit im Gepäck hat. Beschwingt von Kompositionen aus der Feder von Wolfgang Amadeus Mozart, Johannes Brahms und Felix Mendelssohn-Bartholdy, musiziert vom Concilium musicum Wien, lässt die renommierte Burgschauspielerin die sehnsuchtsvoll leidenschaftliche Zeit der Jahrhundertwende mit all ihren Höhen und Tiefen an diesem „romantischen Sommertag“ im Kurhaus Semmering wiederauferstehen.

Busverbindung


Datum:

Samstag, 5. August 2017

Uhrzeit:

15:30 Uhr

Ort:

Kurhaus Semmering

Preis(e):

€ 32/42/52 (29/38/47)


Kartenbestellung